7.1 gleiche Lautsprecher?

Hier kann man eine kurze Fragen an den HCM stellen.
Antworten
Pacey82
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Pacey82 » Montag 31. Dezember 2018, 17:39

Kurze Frage zu einem 7.1 Lautsprecher System. Hier besteht die Anordnung ja normalerweise aus zwei großen Front links und rechts, zumindest im klassischen System. Hinten sind es dann eher kleinere. Was wären denn die Vorteile, wenn man als Center den gleichen Lautsprecher wählt wie die beiden Fronts? AT Leinwand wäre vorhanden und demnach kein Bedarf an einem Center.

Die gleiche Frage auch für die Sourounds.

Platz ist natürlich ein Thema :whistle:

Danke.

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7424
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 1. Januar 2019, 11:44

Pacey82 hat geschrieben:Kurze Frage zu einem 7.1 Lautsprecher System. Hier besteht die Anordnung ja normalerweise aus zwei großen Front links und rechts, zumindest im klassischen System. Hinten sind es dann eher kleinere. Was wären denn die Vorteile, wenn man als Center den gleichen Lautsprecher wählt wie die beiden Fronts? AT Leinwand wäre vorhanden und demnach kein Bedarf an einem Center.

Die gleiche Frage auch für die Sourounds.

Platz ist natürlich ein Thema :whistle:

Danke.
Servus,
die klassische Anordnung bei einem 7.1 System besteht aus 3 gleichwertigen Fronts und 4 kleiner dimensionierten Surrounds.
Deine Fragestellung ist etwas irritierend. Zwei große Fronts links und rechts kommen aus einem klassischen Stereosetup, wenn man das dann auf ein 7.1 Set aufbohrt braucht man natürlich einen Center. Bei einem AT-Tuch kannst du einen gleichwertigen Frontlautsprecher als Center nehmen, bei nicht AT einen liegend angeordneten Center.
Wenn du ein AT-Tuch hast und keinen Bedarf an einem Center warum dann deine Frage?
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Pacey82
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Pacey82 » Dienstag 1. Januar 2019, 13:09

Servus und guads Nais!

Dann habe ich meine Frage wohl nicht korrekt formuliert. Ich versuche es nochmal.

Sind die Center in einem 5.1 System speziell für die Stimmen ausgelegt, oder macht es mehr Sinn den gleichen LS wie Front L & R zu verwenden. Der Center verschwindet hinter einer AT, wodurch die kompakte Größe des "klassischen" in diesem Fall nicht die Rolle spielt.

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7424
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 1. Januar 2019, 13:18

Bei einem Mehrkanalsetup sollte ein Center im Idealfall die gleichen Eigenschaften wie L+R haben, da sich sonst die Wiedergabe von links nach rechts und umgekehrt stark verändern würde was natürlich nicht gewünscht ist. Über den Centerkanal werden zwar hauptsächlich Stimmenanteile wiedergegeben was aber nicht heißt das er andere Eigenschaften aufweisen muss.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Pacey82
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Pacey82 » Dienstag 1. Januar 2019, 13:23

OK danke.

Und wie sieht es dann mit den Back aus? "Sollen" diese wirklich immer eine Nummer kleiner sein, weil eben "weniger" Ton, oder anderer von hinten kommt. Frage gilt sowohl im 5.1 als auch im 7.1

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7424
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 1. Januar 2019, 13:52

Der Idealfall sind lauter gleiche Lautsprecher, was in der Praxis aber oft am Budget, Platz oder mangelndem Verständnis scheitert.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Pacey82
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Pacey82 » Dienstag 1. Januar 2019, 13:55

:bassdscho:

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Newspeed » Donnerstag 3. Januar 2019, 23:00

Da schließe ich mich der Frage gleich noch an. Ich muss mein Budget im Auge behalten und habe überlegt 7x die Dali Oberon On Wall für unten herum zu nehmen. Das ganz mit 4 Subs. Könnte das was sein für meinen 23qm Raum oder gibt das ganze dann zu wenig Volumen da es Lautsprecher in der Einstiegsklasse sind. Evtl. auch Quadral Phase 190 odeer Nubert WS14 usw...
Heute wurden die ersten Sachen bestellt. AT Leinwand und Sessel... :)

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7424
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von wolfmunich » Freitag 4. Januar 2019, 08:32

Newspeed hat geschrieben:Da schließe ich mich der Frage gleich noch an. Ich muss mein Budget im Auge behalten und habe überlegt 7x die Dali Oberon On Wall für unten herum zu nehmen. Das ganz mit 4 Subs. Könnte das was sein für meinen 23qm Raum oder gibt das ganze dann zu wenig Volumen da es Lautsprecher in der Einstiegsklasse sind. Evtl. auch Quadral Phase 190 odeer Nubert WS14 usw...
Heute wurden die ersten Sachen bestellt. AT Leinwand und Sessel... :)
Servus,

Volumen dürfte kein Problem sein je nachdem was du unter Volumen verstehst. Falls dein Raum akustisch optimiert ist oder noch wird könnte es vielleicht ein Pegelproblem werden wenn dann die Dali an ihre Grenzen kommen.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Newspeed » Freitag 4. Januar 2019, 13:22

Danke Wolfgang, dann kann ich da weiterplanen.. :)

Pacey82
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

Re: 7.1 gleiche Lautsprecher?

Beitrag von Pacey82 » Donnerstag 2. Mai 2019, 23:25

Kurze Frage zum Kabel für die Subwoover. Hier gibt es ja zig unterschiedliche. Mit welchem wurden bei Euch gute Erfahrungen gemacht? Grobi hat ja die relativ günstigen im Angebot https://www.grobi.tv/audiohifi/audiokab ... sub-10-0-m

Antworten