Crown XLS drivecore 2

externe Links zu Allem was mit Heimkino zu tun hat
Antworten
ultrabubu
Beiträge: 18
Registriert: Montag 20. April 2015, 14:58

Crown XLS drivecore 2

Beitrag von ultrabubu » Dienstag 5. Mai 2015, 14:53

Im AVSforum gelesen: Crown stellt die neuen XLS drivecore 2 Endstufen vor

http://www.crownaudio.com/en/product_fa ... e-2-series

Plane zur Weinachten,vieleicht, eine Marantz Vorstufe mit solche Endstufen zu paaren :handshake:
Würde mich gerne interessieren wie die XLS allgemein so klingen-die Aktuellen und ältere, wie hoch das Grundrauschen ist wenn man LS mit hohem Wirkungsgrad (97 db) betreibt usw.
Was meint ihr über die neuen features die die neuen mitbringen?


Gruß
Bogdan.

Benutzeravatar
gusi
Beiträge: 1116
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2011, 19:06
Wohnort: Linz/Österreich

Re: Crown XLS drivecore 2

Beitrag von gusi » Dienstag 5. Mai 2015, 17:14

Hallöchen!

Ich hab zwei XLS-1000 hier im Wohnzimmer stehen. Die beiden haben mich bisher voll überzeugt. Und wenn man bei den neuen jetzt auch noch die Festbeleuchtung abdrehen kann, dann umso besser :clap: . Ich hoffe, die Crown Entwickler haben nix am Lüfter geändert, denn der ist bei der XLS-1000 schön leise und somit eindeutig wohnzimmertauglich.

Über das Grundrauschen kann ich ned viel sagen. Bei mir hängen die Subwoofer dran, und bei Stille ist bei einem Abstand von ca. einem halben Meter ein gewisses Rauschen zu hören. In 1 m Abstand ist dann aber nix mehr zu hören. Meine Subwoofer haben aber auch einen geringeren Wirkungsgrad.

Ciao,
Christian.

Helpmo
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 14. August 2013, 00:01

Re: Crown XLS drivecore 2

Beitrag von Helpmo » Mittwoch 6. Mai 2015, 01:07

Hi
Ich betreibe eine XLS 2500 als Subwooferendstufe mit 2x2Ohm mit vier geschlossenen 38er Bässen vom Teufel Theater 10.
Sie hat jede Menge Leistung und Headroom. Die Limiter greifen sauber ein und der Lüfter springt so gut wie nie an. Ausser wenn ich richtig Gas gebe :rock:
Ist dann aber trotzdem kaum zu hören.
Ich bin sehr zufrieden mit der Endstufe, habe aber keine Ahnung wie sie für die Front- oder Surroundkanäle klingen würde.
Grundrauschen habe ich nicht feststellen können.
Juckt mir aber in den Fingern sie mal an meinen Frontlautsprechern anzuklemmen...

Was soll die 2502 denn kosten? Vom Design sieht sie viel besser aus als die 2500er in silber

Riddick
Beiträge: 109
Registriert: Montag 13. August 2012, 12:31
Wohnort: Schwabenland

Re: Crown XLS drivecore 2

Beitrag von Riddick » Mittwoch 6. Mai 2015, 11:00

Hi,
ich benutze seit ca zwei Jahren 2x XLS2000 für meine Surrounds und bin sehr zufrieden! Mit dem Ohr am Hochtöner kann man zwar schon ein leichtes Grundrauschen hören, aber das ist minimal. Liegt wahrscheinlich auch am hohen Wirkungsgrad meiner vier Surrounds.
Die Lüfter sind nicht zu hören. Da ist der Projektor um einiges lauter...
Leider kann man die Beleuchtung nicht abschalten (Display habe ich abgeklebt) und es gibt keinen Trigger zum anschalten. Aber das geht ja alles bei dem neuen Modell :)


Gruß

ultrabubu
Beiträge: 18
Registriert: Montag 20. April 2015, 14:58

Re: Crown XLS drivecore 2

Beitrag von ultrabubu » Mittwoch 6. Mai 2015, 15:59

Laut Crown bleibt der Preis gleich in der USA:299$ für die 1002 bis 599$ für die 2502.Bin gespant was die in Deutschland kosten würden :hmmm:

LG
Bogdan.

Antworten