"GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: "GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Beitragvon dirk48 » Montag 9. Juli 2018, 15:15

Hallo Markus,

für einen Nichthandwerker Magie was da abgeht. Welche Masse sind nun bei den Subs geworden?
Ich suche gerade nach einer I Nuke 6000 für ein DBA. Warum hast Du jetzt 2 x 1502 Crown genommen?
Ansonsten hoffe ich das nun bald Filme gucken kannst...ich würde das nicht lange aushalten, aber Vorfreude ist schön.


So jetzt drücken wir erstmal die Daumen für die Geburt!

Viele Grüße dirk
dirk48
 
Beiträge: 734
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: "GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Montag 9. Juli 2018, 19:27

Klasse krasse Baustelle: :bassdscho: :bassdscho:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4722
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: "GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Beitragvon wolfmunich » Dienstag 10. Juli 2018, 08:07

Servus Markus,

sehr beeindruckend das Ganze, Respekt.
Vielleicht ergibt sich bald auch mal ein Besichtigungstermin.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7203
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: "GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Beitragvon Ashrak » Donnerstag 12. Juli 2018, 10:45

Hallo,

dank für die Blumen :flowers:

Die Subs haben ein Außenmaß von 50x45x35 und sind aus 3cm MDF gefertigt. Hat ein Volumen (abzüglich Treiber) von ca. 47L.

Mit den Crowns haben einige hier sehr gute Erfahrungen gemacht und der Name hat eigentlich einen guten Ruf. Preislich finde ich sie auch noch vertretbar. 2 Stk. 1502 mussten es einfach wegen der Leistung werden, die 1002 hätte nicht gereicht und ich wollte dann auch das vordere und hintere Feld getrennt an je einer Endstufe haben :)

Tja du hast Recht die Zeit ist schon ganz schön lang. Das alte Heimkino ist nun seit 2014 Geschichte und es geht mittlerweile, Anfangs war es aber schon hart ohne Kino aus zu kommen.

Besichtigungstermine können wir auf jeden Fall einrichten, sobald ich dann einmal Vorführ bereit bin :thumbsup:
FG, Markus
Benutzeravatar
Ashrak
 
Beiträge: 148
Bilder: 83
Registriert: Samstag 13. Februar 2016, 20:19
Wohnort: Mühlviertel

Re: "GARGANTUA" - Plan- & Bauthread

Beitragvon dirk48 » Donnerstag 12. Juli 2018, 19:17

danke für die Infos

Hat das einen weiteren technischen Grund (ausser das eine Leistung nicht gereicht hätte), das Du hinten und vorn getrennte Endstufen genommen hast ?
dirk48
 
Beiträge: 734
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Vorherige

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste