Horn Nachbau

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2406
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Horn Nachbau

Beitrag von jonesy » Freitag 9. September 2016, 15:28

pebo_muc hat geschrieben:Was wiegt denn so ein Monster? :lol:
Ich schätze so Richtung 20 kg

Benutzeravatar
pebo_muc
Beiträge: 1343
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Horn Nachbau

Beitrag von pebo_muc » Freitag 9. September 2016, 15:33

jonesy hat geschrieben:
pebo_muc hat geschrieben:Was wiegt denn so ein Monster? :lol:
Ich schätze so Richtung 20 kg
MONSTA :totlachen:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2917
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Horn Nachbau

Beitrag von Ewi » Samstag 10. September 2016, 08:41

Toll gebaut, Respekt :clap: :bassdscho:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Movie_Junkie2015
Beiträge: 435
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 19:50

Re: Horn Nachbau

Beitrag von Movie_Junkie2015 » Samstag 10. September 2016, 17:55

Krass die schwingen def. nicht mit bei der Masse.

Mit welchem Treiber arbeitet das Horn bei dir?

Rene.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2406
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Horn Nachbau

Beitrag von jonesy » Sonntag 11. September 2016, 08:30

Danke !

@EWI, wollte schon immer frage mit welcher Drehzahl läuft eigentlich deine Fräse ?

Als Horntreiber nutze ich die JBL 2446H

Eckart

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2917
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Horn Nachbau

Beitrag von Ewi » Sonntag 11. September 2016, 21:42

Servus Eckart

Hab eine Kress 1050 FME-1 Frässpindel eingebaut ... 5000-25000 Umdr./min.
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Antworten