Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
oboehm
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 17. April 2015, 21:23

Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von oboehm » Samstag 18. April 2015, 19:14

Hab über Grobi von euch was mitbekommen und finde das klasse. Ich selber lebe so zwischen Dresden und Berlin so genau in der Mitte und hab nun einen Wohnraum (oder ich werde den Raum dazu als benutzen) welche ich auch als Heimkino ausstatten will.

Aktuell gibt es im Bestand eine Leinwand mit 2,40m Breite sowie der Raum insgesamt mit 6,70 Breite 9,10 Länge die abgehängte Decke ist ca. 2,70m

Da wir nur 4p sind wil ich natürlich kein Heimkino mit 100 Plätzen machen sondern irgendwie ne Mischung zwischen Heimkino und Wohnzimmer.

Meine erste Frage wäre wir haben aktuell einen 65" 4K-TV und soll ich den im gleichen Raum benutzen als alternative oder Beamer only und den TV z.B. fürs Schlafzimmer nehmen?

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4259
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von The Jedi of Bass » Samstag 18. April 2015, 21:39

Herzlich willkommen hier.
oboehm hat geschrieben:Meine erste Frage wäre wir haben aktuell einen 65" 4K-TV und soll ich den im gleichen Raum benutzen als alternative oder Beamer only und den TV z.B. fürs Schlafzimmer nehmen?
Das kannst Du machen wie Du willst :wink:
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Benutzeravatar
KevinLomax
Beiträge: 377
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 09:25
Wohnort: Geisenfeld
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von KevinLomax » Sonntag 19. April 2015, 08:13

Wenn man erst mal nen Beamer hat, will man eh nicht mehr auf dem winzigen TV gucken. :ras: :rolleyes:
"He's laughin' His sick, fuckin' ass off! He's a tight-ass! He's a SADIST! He's an absentee landlord! Worship that? NEVER!"
John Milton about God @ The Devil's Advocate

Benutzeravatar
Casimir
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 22. März 2015, 12:28

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von Casimir » Sonntag 19. April 2015, 10:05

hallo

und herzlich willkommen


grüße

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7455
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 19. April 2015, 10:08

Servus,

herzlich Willkommen im :hcm_logo:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

oboehm
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 17. April 2015, 21:23

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von oboehm » Sonntag 19. April 2015, 15:13

Aktuell scheint es mir nicht der allerbeste Zeitpunkt zu sein ein Heimkino zu planen da irgendwie ja nun der wechsel auf 4k ansteht sowie es beim 3d-Sound doch mehrere Systeme gibt wobei es noch unklar ist was sich durchsetzt.
Hab im Mediamarkt nach 7.1 System gefragt wobei er mir dazu abgeraten hat weil es ja eh fast nur 5.1 Material mit dt. Tonspur gibt.
Da ich wenig Zeit habe will ich ein Heimkino quasi einmalig einbauen bzw einbauen lassen und will ruhe haben.

Benutzeravatar
heidax
Beiträge: 1237
Registriert: Dienstag 17. Mai 2011, 11:29

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von heidax » Sonntag 19. April 2015, 16:34

Hallo und herzlich Willkommen hier.

Einen "richtigen" Zeitpunkt gibt es eh nicht, da immer irgendwelche Neuheiten vor der Tür stehen. Wenn Du ein HK möchtest, dann bau auch eins :thumbsup:

..und auf die Vollpfosten vom Mediamarkt würde ich ja mal gar nicht hören :totlachen:

5.1. kann dir jeder Receiver auf 7.1. hochrechnen, das gibt es bestimmt schon seit 10 Jahren. Ob man den 3D Sound braucht, sei mal dahingestellt. Auch mit 5.1 bzw 7.1 kann man schon viel machen.

gruss, heidax

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2406
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Hallo zusammen hier mal ein nicht Münchner

Beitrag von jonesy » Sonntag 19. April 2015, 17:23

Willkommen im :hcm_logo:

Das mit der Bildgröße hängt stark von dem Sitzabstand ab und was man haben möchte, Fernseher Effekt oder richtiges Kino, heißt das Gesichtsfeld möglichst gut ausfüllen.
Ob man noch warten sollte, auf was alles soll man warten und bis wann, heute gibts ständig was neues ?!
Möchte man immer auf dem neusten Stand sein, dann hilft am besten, einzel Komponenten nehmen die man einfacher tauschen kann ohne gleich alles aus ein ander reißen muß.

Eckart

Antworten