Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon mikecp88 » Freitag 20. Mai 2016, 21:02

Ich werde mal abwarten, wie es sich mit 2 Stück anfühlt; sprich ob ich mit etwas weniger Pegel/Leistung fahren kann und sich somit das lästige anschlagen vermeiden lässt....
In ein Gehäuse einbauen wäre in meinem Fall kein Problem, aber ich habe da bedenken wegen der Wärmeentwicklung bei längerem Betrieb. :confused:
Hast du das zufällig bei längerem Betrieb (zwei oder mehrere Filme/Serien) hintereinander schon einmal verfolgt?


Gruß Michael
Benutzeravatar
mikecp88
 
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 17. Januar 2016, 17:12
Wohnort: Amstetten/Niederösterreich

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Freitag 20. Mai 2016, 21:24

Also bei mir schlaegt er nicht an sondern klappert....das ist eher bei niedrigen pegeln der Fall!

Zur Waermeentwicklung kann ich nicht viel sagen....ich habe meinen jetzt direkt in Basotec eingewickelt und noch kein Problem gehabt...aber der ist ja auch nicht permanent im Einsatz weil ich den lowpass auf 30hz eingestellt habe...
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon mikecp88 » Samstag 21. Mai 2016, 13:50

Hallo Peter

Danke für die Antwort! Also ist die Wärmeentwicklung mehr oder weniger zu vernachlässigen. Ich werde auch nicht recht viel höher als 30Hz gehen, denn sonst wirds glaub ich lästig, wenn es zuviel bzw. permanent mitrüttelt! Meiner Meinung nach soll ein Shakerpodest nur als pysische Unterstützung dienen und den Effekt verstärken, deshalb komme ich mit dem Konzept des I-Beams nicht so ganz klar, dass man das bis 60Hz und weit höher mitlaufen lässt....

Gruß Michael
Benutzeravatar
mikecp88
 
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 17. Januar 2016, 17:12
Wohnort: Amstetten/Niederösterreich

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Samstag 21. Mai 2016, 14:53

probier's doch mal aus, wie warm der BK nach einer Session wird....haengt ja individuell sicher auch vom Pegel ab...
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 15:11

Mein BK klappert irgendwie immer mehr....hat noch jemand einen Tipp?

Evntl. mal vertikal installieren? Dann liegt das Gewicht ja und kann nicht so viel hin und her klappern....Bewegung ist halt dann auch vor und zurück... :hmmm:

Was meint Ihr?
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 7. September 2016, 15:21

Große Subwoofer, dann braucht Du keinen Buttkicker mehr. Hatte ja auch erst meine Reckhorns in den Sesseln, aber mit den Subs ist das schon noch einmal besser...
Zuletzt geändert von Joker82 am Mittwoch 7. September 2016, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1934
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon wolfmunich » Mittwoch 7. September 2016, 15:31

Joker82 hat geschrieben:Große Subwoofer, dann braucht Du keinen Buttkicker mehr. Hatte ja auch erst meinenReckhorns in den Sesseln, aber mit den Subs ist das schon nich einmal besser...


Da gebe ich dir vollkommen Recht. :grin:

pebo_muc hat geschrieben:Mein BK klappert irgendwie immer mehr....hat noch jemand einen Tipp?

Evntl. mal vertikal installieren? Dann liegt das Gewicht ja und kann nicht so viel hin und her klappern....Bewegung ist halt dann auch vor und zurück... :hmmm:

Was meint Ihr?


Probier mal mit Moosgummi auszukleiden.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7232
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Kreuzi » Mittwoch 7. September 2016, 15:45

Servus,

pebo_muc hat geschrieben:Mein BK klappert irgendwie immer mehr....hat noch jemand einen Tipp?

Evntl. mal vertikal installieren? Dann liegt das Gewicht ja und kann nicht so viel hin und her klappern....Bewegung ist halt dann auch vor und zurück... :hmmm:

Was meint Ihr?


Nö, ist Käse und das Klappern wird bleiben.

Wie Wolfi schon sagt: Auskleiden!

Grüße
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4740
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 15:47

Joker82 hat geschrieben:Große Subwoofer, dann braucht Du keinen Buttkicker mehr. Hatte ja auch erst meinenReckhorns in den Sesseln, aber mit den Subs ist das schon nich einmal besser...

Naja..der BK geht halt bis 6 HZ runter...aber das klappern nervt halt...
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 15:48

Kreuzi hat geschrieben:Wie Wolfi schon sagt: Auskleiden!


also nicht direkt an's Gewicht, sondern aussen zwischen "Spulenkasten" und Aluverkleidung?
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Kreuzi » Mittwoch 7. September 2016, 15:54

pebo_muc hat geschrieben:
Kreuzi hat geschrieben:Wie Wolfi schon sagt: Auskleiden!


also nicht direkt an's Gewicht, sondern aussen zwischen "Spulenkasten" und Aluverkleidung?


Du hast freie Auswahl :)
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4740
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 15:58

Das Problem ist, daß ich früher schonmal den Spulenkasten anscheinend etwas "befestigt" habe...jetzt kann ich den BK nicht mehr komplett auseinanderbauen, weil eine Seite der Aluverkleidung immer am Innenteil festklebt :hit:

evntl. muss ich es halt nochmal mit einem Fön versuchen damit sich das Teil löst????
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 16:01

wie wäre es etwas oben und unten an das Gewicht zu kleben, damit der Abstand zur Führung minimiert wird? Es sollte halt an der Führung gut rutschen und sich nicht "festfressen"...wird ja wahrscheinlich warm durch die Reibung

evntl. geht das?? Carbonfolie..Hitzebeständig bis 100 Grad
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 7. September 2016, 17:20

Wenn Du das mit Sekundenkleber (oder ein Kleber auf Acrylatbasis (bin mir nicht so sicher - muss ich zu Hause schauen) jedenfalls sind die meisten guten Sekundenkleber auf dieser Basis hergestellt) geklebt hast, dann kannst Du das ö ganz einfach mit Nagellackentferner lösen...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1934
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 18:08

Joker82 hat geschrieben:Wenn Du das mit Sekundenkleber (oder ein Kleber auf Acrylatbasis (bin mir nicht so sicher - muss ich zu Hause schauen) jedenfalls sind die meisten guten Sekundenkleber auf dieser Basis hergestellt) geklebt hast, dann kannst Du das ö ganz einfach mit Nagellackentferner lösen...

War einfach Doppelklebeband.....Ich werde es mal fönen....
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 22:18

So habe den BK jetzt auseinanderbekommen!! :rock: Ich glaube das war der Original-Kleber...

Ich habe das Metallgewicht ausgebaut und mit breitem Tesa-Klebeband umwickelt (2 Lagen). Jetzt sitzt das Schwung-Gewicht enger in der Röhre. Ich habe es ausprobiert und das klappern ist weg. Allerdings weiß ich nicht, wie lange das hält oder ob das andere Probleme erzeugt... :hmmm:

Mal sehen....

Hier noch ein paar Bilder :grin:

6222 6223

Habe auch mal mit The Guitammer Company Kontakt aufgenommen. Die meinen man soll "White Lithium Grease" von den oberen Belüftungslöchern in das Rohr sprühen...das soll helfen....

Thank you for the very quick response. Everything in the mounting looks correct. One thing to try to quiet the unit is spraying White Lithium Grease (available at most hardware stores) into the vent holes on the top and bottom of the unit. I've attached a PDF showing the procedure. This will help in-case there is any warping in the piston sleeve.


6224
Zuletzt geändert von pebo_muc am Mittwoch 7. September 2016, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 7. September 2016, 22:23

:rock: :rock: :rock:

Mach Platz im Regal für die PS4Pro... Und dann hast Du jetzt auch einen Grund für eine 4K Beamer...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1934
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 7. September 2016, 22:29

Wegen dem Spray...Google einfach nach WD40... Hat auch fast jede Werkstatt als "Wunderspray" im Einsatz

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1934
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 7. September 2016, 22:33

Joker82 hat geschrieben:Wegen dem Spray...Google einfach nach WD40... Hat auch fast jede Werkstatt als "Wunderspray" im Einsatz


Ja hatte ich ja vorher auch schonmal so gemacht...jetzt mal die Tesafilm-Variante...die Frage ist halt, ob sich das abreibt oder festfrisst....mal sehen!
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1310
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Podesbau mit Buttkicker

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 7. September 2016, 22:45

Sonst probier vielleicht mal Graphit Klebeband...

Graphit hat ja schmierende Wirkung und sollte dadurch auch beim Auflösen evtl. weniger kleben? Aber das wäre nur eine Idee...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1934
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron