HushBox - Entwurf - für DLP Projekter

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
heimkino_umbau15
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 22. März 2015, 15:44

HushBox - Entwurf - für DLP Projekter

Beitrag von heimkino_umbau15 » Dienstag 18. August 2015, 14:36

Hallo,

aktuell habe ich einen günstigen Projekter (DLP Benq) im Einsatz. In 1-2 Jahre möchte ich auf Sony, JVC umsteigen.
Ich habe die die Fläche für den Projektor innen mit 600 x 600 mm und 250 mm Höhe geplant. Meint ihr das reicht auch für einen Sony (500er), JVC (DLA) Projektor, oder
wird das dann zu warm?
Als Belüftung werde ich eine Temperatur gesteuerte Regelung einsetzen mit insgesamt 4 Stück 140 mm Lüfter.
Ich werde die Box auf jeden Fall ordentlich an die Decke dübeln müssen, die wird ganz schön was wiegen wenn die fertig ist!

Wo kann ich für die Front eine entspiegelte Scheiben bestellen? Ich konnte dazu nichts finden.

Gruß Jörg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kippschalter
Beiträge: 202
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 22:57

Re: HushBox - Entwurf - für DLP Projekter

Beitrag von Kippschalter » Dienstag 18. August 2015, 15:00

Suche mal nach Museumsglas. Da solltest du was finden

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4876
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: HushBox - Entwurf - für DLP Projekter

Beitrag von Kreuzi » Dienstag 18. August 2015, 15:04

heimkino_umbau15 hat geschrieben:Wo kann ich für die Front eine entspiegelte Scheiben bestellen? Ich konnte dazu nichts finden.
Beim örtlichen Glaser, die machen manchmal auch Bilderrahmen und haben Museumsglas.

Das Glas nennt sich:
Mirogard Magic (Refelxionsgrad 0,9%)
Mirogard Magic Plus (1,1%)
Mirogard Magic Protect (0,9%) ist jedoch nicht relevant, da Du vermutlich kein VSG brauchst

Herkömmliches Glas hat eine Reflexion von etwa 8%
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3794
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: HushBox - Entwurf - für DLP Projekter

Beitrag von Jessikai » Mittwoch 19. August 2015, 07:00

Servus Jörg
heimkino_umbau15 hat geschrieben:Ich habe die die Fläche für den Projektor innen mit 600 x 600 mm und 250 mm Höhe geplant. Meint ihr das reicht auch für einen Sony (500er), JVC (DLA) Projektor, oder
wird das dann zu warm?
Habe auch Breite 600 mm für einen JVC 55 genommen und die gleichen Lüfter wie der Jedi .Temperatur ist in der Hushbox nach fünfstündiges Filmeschauen nur um 2 bis 3 Grad gestiegen .

Hushbox
Hier wurde auch sehr schön ein Bau einer Hushbox dokumentiert .

und hier mein ähnlicher Nachbau :rolleyes:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Antworten