Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
Colt
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 08:41
Wohnort: Lichtenfels

Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Beitrag von Colt » Samstag 24. Dezember 2016, 10:59

Grüße aus Oberfranken an Alle ..

und ich hätte da mal eine Frage:
Bin seit kurzem Besitzer eines 520er. Dieser hängt an der Decke an einer Chief Universal Deckenhalterung. Nun habe ich irgendwo gelesen, dass dies nicht so optimal sein soll. Nicht aufgrund des Platzes bzw. der Räumlichkeit, sondern weil sich irgendetwas am/im Projektor verziehen könnte und dies zu Beeinträchtigungen der Schärfe führen könnte. Es wird angeraten den Projektor auf die Füße zu stellen. Hat jemand Erfahrung damit bzw. wie bewertet ihr die Aussage?

Wünsche allen frohe Feiertage , viele :geschenk:

Colt

Benutzeravatar
Joker82
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 18:40
Kontaktdaten:

Re: Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Beitrag von Joker82 » Samstag 24. Dezember 2016, 11:15

Also soweit ich das hier im Forum mitbekommen habe, haben alle Ihre VW3XX und VW5XX auf den Füßen stehen...

Hier war auch glaube niemand mit dem Staubproblem..
Beamer:Sony VPL-VW760ES|21:9/16:9(151")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz AV8805|DCX-2496 Pro|8 T.Amp E800|1 Proline 3000|7 BCC2 5BCC1+4 K13+1 Earthquake Sub(12.5)
HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection

Colt
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 08:41
Wohnort: Lichtenfels

Re: Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Beitrag von Colt » Mittwoch 28. Dezember 2016, 21:25

Vielen Dank Joker,
Habe den Sony auf die Füße gestellt ... siehe da .. plötzlich ist das Bild viel
schärfer.. kann es leider nicht erklären, aber hängend an der Decke hatte ich Probleme zu fokussieren ... nun ist es soweit gut und sieht auch noch besser aus ... morgen versuche ich meine anderen Probleme zu überprüfen ...
Gruß
Colt

Benutzeravatar
KevinLomax
Beiträge: 377
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 09:25
Wohnort: Geisenfeld
Kontaktdaten:

Re: Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Beitrag von KevinLomax » Mittwoch 11. Januar 2017, 15:18

Mein VW300 hängt an der Decke (mit der teuren Spalluto Halterung) und bis auf das übliche Problem mit der rechten unteren Bildecke, könnte ich nix negatives über die Bildschärfe sagen.
Aber vielleicht probier ich demnächst mal, ihn auf seine Füße zu stellen...
"He's laughin' His sick, fuckin' ass off! He's a tight-ass! He's a SADIST! He's an absentee landlord! Worship that? NEVER!"
John Milton about God @ The Devil's Advocate

Colt
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 08:41
Wohnort: Lichtenfels

Re: Sony VPL VW520ES Wand/Decke

Beitrag von Colt » Mittwoch 11. Januar 2017, 22:23

Bitte gib Info wenn du den Sony auf die Füße gestellt hast. Ich würde es nicht anders mehr machen wollen ...hab halt jetzt ne Chief Halterung im Angebot ...

Antworten