DBA Double Bass Array mit 8 Subwoofern.

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
Benutzeravatar
LordFrodo
Beiträge: 4
Registriert: Montag 4. Februar 2019, 14:39
Wohnort: Salzburg

DBA Double Bass Array mit 8 Subwoofern.

Beitrag von LordFrodo » Montag 4. Februar 2019, 15:15

Hallo liebe Kino Freunde.

Ich habe vor kurzem mein Kino komplett neu gebaut und einige Projekte sind noch in nähter Zukunft in Planung.
Das nächste Wo ich mich dran wagen will ist der Selbstbau eines DBA Systems.

Ich selbst habe noch nie ein Lautsprecher/ Subwoofer gebaut.
Und daher habe ich angefangen mich da hinein zu lesen wie das alles funktioniert.
Mein Plan währe für jede Seite des Kinos 4 Subwoofer. Also insgesamt dann 8 Stück.Vorne DBA hinten SBA. Um den best möglichen Bass zu bekommen.

Kurz zu meinem Kino = The Aurum Heaven.

Mein Kino habe ich vor 4 Jahren ca angefangen zu Bauen und einiges Ausprobiert und getestet. Dazu schreibe ich einen eigenes Beitrag noch.

Der Raum ist insgesamt 510 Lang 450 Breit und 233 Hoch.
Aktuell habe ich ein Audio system mit 5.1 Bestehend Aus Quadral Aurum und Focal Lautsprechern und einem XTZ Subwoofer.

Mein Endergebnis soll dann 5.8.4 sein.

Das man die Subwoofer auf das 1/4 Raum Verhältnis bauen soll weis ich schon.

Meine Hauptfrage daher währe wie man am besten das Liter Volumen der Subs bei 12 und 15 Zoll Chassis berechnet.

Zur Auswahl der subwoofer chassis habe ich gerade in engerer Auswahl =
Eminence Lab 12 Eminence Lab 15
Eton Move M12 M15
Alternative =
Focal P20F P30F
Peerless SLS 12-15

Focal da ich selber für Focal Arbeite.
Endstufen habe ich noch keine genauen in Aussicht. Zum testen bekomme ich alte gute Yamaha.

Was sind eure Erfahrungen und Welche Tipps habt ihr für mich.
Ich komme übrigens aus nähe Salzburg. Falls jemand aus der gegen kommt könnt ihr mich gerne Anschreiben würde mich sehr über neue Kontakte freuen.

Danke schon mal.

Gruß Frodo

Benutzeravatar
Bölling
Beiträge: 402
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Re: DBA Double Bass Array mit 8 Subwoofern.

Beitrag von Bölling » Montag 4. Februar 2019, 15:44

LordFrodo hat geschrieben:Vorne DBA hinten SBA. Um den best möglichen Bass zu bekommen.
Hallo,

Vorne DBA und hinten SBA wird schwierig. Entweder DBA oder SBA.

Ein DBA besteht in der Regel aus zwei sich gleichenden Subwooferanordnungen die sich im Raum gegenüberstehen.
Ein SBA ist ein einseitiger Aufbau der auf der gegenüberliegenden Seite keine Subwoofer hat.
Hier was zum lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Double_Ba ... rray_(SBA)

Hier in den Bau-Freds der Forenmitglieder ist auch ne Menge zu lesen dabei.
Grüße

Benutzeravatar
gusi
Beiträge: 1116
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2011, 19:06
Wohnort: Linz/Österreich

Re: DBA Double Bass Array mit 8 Subwoofern.

Beitrag von gusi » Montag 4. Februar 2019, 15:56

Hallöchen!

Zuerst mal: Willkommen im Club der Verrückten hier beim :hcm_logo: !

Ich seh schon, Du hast ähnliche Probleme, wie ich sie "damals" hatte :) . Ich habe meine Erfahrungen hier in einem Thread verewigt. Wennst Lust hast, schau da mal rein und lese Dich durch. Ich denke, die eine oder andere Frage von Dir wird da sicher beantwortet!

Ciao,
Christian.

Stefan72
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 4. April 2019, 14:42

Re: DBA Double Bass Array mit 8 Subwoofern.

Beitrag von Stefan72 » Dienstag 9. April 2019, 18:55

Hallo,

Ich hoffe der Thread geht noch weiter :)

Ich habe auch vor, demnächst ein DBA mit 4 Subs vorne und hinten zu realisieren.

Freue mich daher auf deine Erfahrungen und wie du es letztlich umsetzt.

Gruß Stefan

Antworten