Steuerung für das Black Box Heimkino

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
Benutzeravatar
dfacilla
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:25
Wohnort: Bad Neuenahr

Steuerung für das Black Box Heimkino

Beitrag von dfacilla » Mittwoch 26. August 2020, 13:31

Hallo zusammen!

Wie vielleicht der eine oder andere schon gesehen hat haben wir gerade unser Heimkino aufgebaut.

Was noch ansteht ist die Geschichte mit der Ansteuerung der Geräte.
Folgendes soll über Harmony Hub und Elite Fernsteuerung angesteuert werden:

Yamaha RX-3080
OPPO UDP-203
Apple TV 4k Box
Philips HUE Gateway
JVC NX-5

Netzwerk:
16 Port Switch von TP-Link
AVM WLAN Bridge 2,4GHz
QNAP 4Platten NAS mit 12TB Kapazität

Ich nutze eine Elite/Hub Kombo in meinem Wohnzimmer und dort klappt alles einwandfrei! Inkl. Apple TV 4k Box, Philips Fernseher, OPPO 103D und Denon 4500H.
Der OPPO 203 z.B. stand zuvor in meinem Wohnzimmer und lies sich dort einwandfrei ansteuern...
Aber unten im Kino - nada nix! Man sieht das die Elite auf dem Hub zugreift(Grüne LED geht kurz aus), aber ansch. kein Signal am Oppo ankommt bzw. dieser nicht auf dieses reagieren mag. Das einzige was z.Z. reagiert ist die HUE Bridge und die Leuchtmittel!
Zwischenzeitlich konnte ich den Beamer mal einschalten...
Das Netzwerk klappt einwandfrei! Ich kann z.b. im Wohnzimmer auf das NAS im Keller zugreifen, auch von beiden Apple TV-Boxen über die Plex App.
Auch das 2,4 GHz Netzwerk klappt, da ich mit meinem Ipad und der Logitech Software mich auf den Hub aufschalten kann und auch allgemein surfen kann...

Tipps woran es liegen könnte das die Geräte nicht ansteuerbar sind, wäre ich sehr Dankbar!
Eure Erfahrungen zu Alternativen für die Steuerung der Komponenten wie z.b. Demopad/Centro sind gerne gesehen!

Vielen Dank!

Nico
LG Nico - Cinema Black Box

viewtopic.php?f=7&t=4176

Benutzeravatar
dfacilla
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:25
Wohnort: Bad Neuenahr

Re: Steuerung für das Black Box Heimkino

Beitrag von dfacilla » Samstag 29. August 2020, 21:42

Hiho zusammen!

Da sich der OPPO und der Yamaha NICHT über Netzwerk ansteuern ließen, habe ich einen Workarround glücklicherweise gefunden!
Ich habe die IR Remote Augen an den Hub angeschlossen und steuere die beiden Geräte nun über den Hub via IR.
Nicht die feine englische - aber funzt und darauf kommt es an!

Des weiteren habe ich noch HUE Szenen auf die unteren Tasten gelegt und auf andere freie Tasten der FB noch ein paar Sinnvolle Einstellungsmenüs für den Beamer gelegt!

Passt soweit...

NIco
LG Nico - Cinema Black Box

viewtopic.php?f=7&t=4176

Antworten