Heizung

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
Markus
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 11:01
Wohnort: Schwabhausen

Heizung

Beitrag von Markus » Dienstag 5. Januar 2021, 11:30

Hallo,

in meinem Heimkino ist ein großer Heizkörper der die Luft schnell erwärmt. Doch der Boden ist relativ kalt, da hier Fliesen sind.

Bodenplatte, Estrich, Fliesen.

Hat jemand eine Idee was man tun kann damit die Füße nicht kalt werden?

Gruß Markus

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7708
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Heizung

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 5. Januar 2021, 11:34

Markus hat geschrieben:
Dienstag 5. Januar 2021, 11:30
Hallo,

in meinem Heimkino ist ein großer Heizkörper der die Luft schnell erwärmt. Doch der Boden ist relativ kalt, da hier Fliesen sind.

Bodenplatte, Estrich, Fliesen.

Hat jemand eine Idee was man tun kann damit die Füße nicht kalt werden?

Gruß Markus
Heizdecke od. Sitze mit verstellbarer Fußablage
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
CineSnack
Beiträge: 408
Registriert: Montag 14. März 2016, 11:03
Wohnort: Lich
Kontaktdaten:

Re: Heizung

Beitrag von CineSnack » Mittwoch 6. Januar 2021, 14:03

Teppich ! :-)
Visivo Accoustic 311x180cm, Atmos 7.2.4, BenQ W5700, Pioneer SC LX79, Selbstbau Sub 18“, Teufel Theater 8 THX 5.0, 2x Canton 845,4 x Magnat IC62,Popcorn A500, Zappiti ONE SE 4K, Oppo BDP-93EU, Technisat Digit HD8+, 4x Reckhorn BS200I , D-Box Motion Sitze

Movie_Junkie2015
Beiträge: 463
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 19:50

Re: Heizung

Beitrag von Movie_Junkie2015 » Montag 11. Januar 2021, 09:10

Kuschelsocken mit Heizeinlage *Pussymode-Aus* :mml:

Mein Frauchen hat eh immer die Beinlehne hoch, kommt daher nicht auf den Boden, ein graus wenn Sie entdeckt das der Boden kalt ist beim gucken, dann sitz ich nur noch alleine da unten.*hmm* :hmmm: wie werd ich Sie los in 90 min :mml: :mml:
JVC DLA-N5B, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H als Vorstufe, Behringer DCX2496, Sony X800M2, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 Atmos

dirk48
Beiträge: 921
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 15:13
Wohnort: Merseburg

Re: Heizung

Beitrag von dirk48 » Dienstag 12. Januar 2021, 00:43

Sitzheizung wäre eine Option bei nächsten Sessel Wechsel oder Elektro Heizmaterial am Fußboden I’m Bereich wo Ihr lauft/Sitz

detoxin
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 4. März 2020, 17:59
Wohnort: 20km Nordöstlich von Augsburg

Re: Heizung

Beitrag von detoxin » Donnerstag 14. Januar 2021, 11:58

Wenn auf den Fliesen noch ein Teppch liegt könntest Du mal Kork oder eine Infrarot-Heizfolie dazwischen versuchen.
Sitzheizung habe ich auch. Schöne Sache. Wenn der Raum ansich aber warm wird, ist natürlich fraglich ob das viel bringt.
Wenn Frauen kalte Füsse haben wird's immer schwierig :lol: :lol:
Ansonsten...Beine hoch :lol:

Mit mehr Aufwand....Fliesen einzeln rausnehmen und da dann was dünnes elektrisches drunter.

Antworten