Nevo Sl

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Antworten
Riddick
Beiträge: 109
Registriert: Montag 13. August 2012, 12:31
Wohnort: Schwabenland

Re: Nevo Sl

Beitrag von Riddick » Dienstag 16. Oktober 2012, 22:04

Win XP habe ich noch auf dem Laptop. Das passt also...

Ja eigentlich die Q50. Aber ich habe einfach mal einen frechen Preisvorschlag gemacht und der Verkäufer hat sofort zugestimmt :lol: also werde ich erstmal mit der SL testen. Eine Q50 kann ich mir ja noch dazukaufen. Fürs Wohnzimmer :weg:


Gruß

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7456
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 16. Oktober 2012, 22:21

Riddick hat geschrieben:Win XP habe ich noch auf dem Laptop. Das passt also...

Ja eigentlich die Q50. Aber ich habe einfach mal einen frechen Preisvorschlag gemacht und der Verkäufer hat sofort zugestimmt :lol: also werde ich erstmal mit der SL testen. Eine Q50 kann ich mir ja noch dazukaufen. Fürs Wohnzimmer :weg:


Gruß
Die SL kann keinen Funk. Wenn du also Funkaktoren haben solltest die du auch damit steuern möchtest empfehle ich dir die Anschaffung des "Light Managers Pro".
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Riddick
Beiträge: 109
Registriert: Montag 13. August 2012, 12:31
Wohnort: Schwabenland

Re: Nevo Sl

Beitrag von Riddick » Freitag 19. Oktober 2012, 13:54

Hallo,

meine Nevo SL ist angekommen. Bevor es ans Programmieren geht noch eine Frage:
Welches Gerät benötige ich um mit der SL Geräte im Schrank zu steuern? Funk ist klar (@ Wolfgang: Danke für den Tip mit dem Light manager pro), aber was ist mit IR? Das Nevo Connect NC50 ist nur für die neueren Nevos, richtig?
Also muss ich das "Nevo Link" ins Netzwerk einbinden, oder? So werden die W-Lan Signale der SL in IR gewandelt und mit den IR Emittern dann die Geräte bedient. Wenn es so funktioniert, hat jemand einen Tip wo ich so ein Teil noch bekomme?

@Wolfgang: Du hast doch unter deiner Leinwand so einen IR-Empfänger stehen. Wofür ist der nochmal?


Gruß
Konstantin

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7456
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Freitag 19. Oktober 2012, 14:15

Riddick hat geschrieben:Hallo,

meine Nevo SL ist angekommen. Bevor es ans Programmieren geht noch eine Frage:
Welches Gerät benötige ich um mit der SL Geräte im Schrank zu steuern? Funk ist klar (@ Wolfgang: Danke für den Tip mit dem Light manager pro), aber was ist mit IR? Das Nevo Connect NC50 ist nur für die neueren Nevos, richtig?
Also muss ich das "Nevo Link" ins Netzwerk einbinden, oder? So werden die W-Lan Signale der SL in IR gewandelt und mit den IR Emittern dann die Geräte bedient. Wenn es so funktioniert, hat jemand einen Tip wo ich so ein Teil noch bekomme?

@Wolfgang: Du hast doch unter deiner Leinwand so einen IR-Empfänger stehen. Wofür ist der nochmal?


Gruß
Konstantin
Servus Konstantin,

bei mir ist das eine kabelgebundene IR-Weiterleitung von OptiLink für die Geräte im Nebenraum. Ich habe mein Gerät damals im Heimkinoraum München gekauft. Ob es das Gerät heute noch gibt weiß ich leider nicht. Alternativ gibt es die Geräte von Marmitek.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7456
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Freitag 19. Oktober 2012, 14:56

Servus,

ich muß mich berichtigen. Das Teil heißt OptiLinQ und ist von Sonance.

IR-Empfänger(Receiver), Verstärker und die Emitter.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Riddick
Beiträge: 109
Registriert: Montag 13. August 2012, 12:31
Wohnort: Schwabenland

Re: Nevo Sl

Beitrag von Riddick » Freitag 19. Oktober 2012, 15:19

Danke!

Ösi
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 21. November 2013, 15:35

Re: Nevo Sl

Beitrag von Ösi » Freitag 22. November 2013, 09:26

Liebe Heimkinofreunde,
ich bin zum erstenmal hier bei euch, bitte aber auch gleichmal um Entschuldigung das ich mich, als noch nicht Heimkinobesitzer, bei euch "einschleiche".
Ich verfolge eure Beiträge schon seit längerem, und die haben mich auch bewegt mir eine Nevo SL anzuschaffen.
Zufall oder nicht, habe eine gut erhaltene, gebrauchte erstanden und mich natürlich systematisch an die Einrichtung gemacht.
Eigentlich ist bisher alles ganz gut verlaufen, Skins angelegt, wieder verworfen, Aussehen verändert, Makros, usw, usw, usw.
Ganz einfach unter dem Motto: Probieren geht über studieren.
Alle Geräte funzen, bis auf:
TV - letzter Ausweg meinerseits: Das Ein-Ausschalten bringe ich der Nevo mit dem Hammer bei !
Folgende Gerätschaften als Überblick:
Harman Kardon AVR 360
Technisat HD S1+ 500 GB
Sony PS 3 + Harmony PS3 Kast´l
Apple TV
Panasonic Plasma 55 VT30
Teufel Theater 5.1
und Harmony 1100 bzw. hoffentlich bald Nevo SL
wenn alles geht kommt auch noch eine kleine Lichtsteuerung dazu, dann wäre ich total happy !

Habe die Geräte alle erfasst, teilweise selbst angelernt, kann ALLE bedienen,
ausser in einem Macro - da spinnt mein Panasonic und lässt sich nicht Einschalten,
habe schon herumprobiert, gegoogelt - Fehlanzeige, nischt und wiedernischt, nullkommanix,
habt ihr eine Lösung für mich ????
Habe den Ein-Ausschaltcode schon sehr oft angelernt und wieder verworfen, von der Original FB, aber auch von der Harmony (bei der geht nämlich alles),
wie gesagt in der Geräteliste kann ich Ein-Ausschalten, nur im Macro nicht, hoffe es ist nur eine Kleinigkeit, bzw. ich habe eventuell Ein Brett vorm Kopf- damisch, derrisch, deppat.
Wäre total dankbar, denn umsolänger das nicht funkt, umsomehr verliere ich die Freude an der Nevo, bzw. wenns gar nit geht, kommt sie in den Ruhestand.
bin für alle Vorschläge dankbar, denn wenn meine Nevo einen Hammer sieht fängt sie an zu zittern.
lg Ösi

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7456
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Freitag 22. November 2013, 09:46

Servus Ösi,

hattest wohl einen Doppelpost als Eingangspost :wink: (EDIT: Hab deinen Doppelpost gelöscht). Trotzdem ein herzliches Willkommen hier bei uns im :hcm_logo:

Versuch mal ein 500ms Delay zwischen den IR-Befehlen zu setzen eventl. gehts dann. Wird in der Nevosoftware bei deinem Pana ein On/Off Togglebefehl angezeigt oder wird ein seperater ON bzw. Off- Befehl vorgelegt?
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Ösi
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 21. November 2013, 15:35

Re: Nevo Sl

Beitrag von Ösi » Freitag 22. November 2013, 10:31

Hallo Wolfmunich,
danke für die Willkommensgrüsse,
Sorry wegen Doppelpost, habe beim ersten absenden eine Fehlermeldung vom Server bekommen,
und daher nochmals senden geklickt, und erst nachher gesehen das trotz der Meldung mein Post schon integriert war,

also das mit den 500 ms hab ich schon versucht - hat nix gebracht,
die Befehle über das Ein-Aus in der Software werd ich am Wochenende prüfen und dir Bescheid geben,

also bis bald und vorab danke für die Unterstützung - Die Hoffnung stirbt zuletzt - hoffe ich !!
lg Ösi / Peter

Benutzeravatar
CineSnack
Beiträge: 298
Registriert: Montag 14. März 2016, 11:03
Wohnort: Lich
Kontaktdaten:

Re: Nevo Sl

Beitrag von CineSnack » Donnerstag 16. Juni 2016, 18:30

Hallo zusammen,

ich habe eine Nevo SL ergattert, allerdings ohne Software :hmmm: Ich habe mich schon schlau gemacht und weiß das ich für Nevo Studio eine XP Maschine benötige, allerdings benötige ich als erstes auch NevoStudio 2.02, hat hier jemand für mich diese Version :wink: ?

ActiveSync ist bereits installiert und das Gerät wird auch gefunden. Habe im Netz nur das NevoStudio 2.0 gefunden, diese startet zwar, aber ich kann mich nicht registrieren.

Kann mir bitte jemand helfen `?

Lieben Dank!

Matze :drunk:
Visivo Accoustic 311x180cm, Atmos 7.2.4, Epson TW9000LPE, Pioneer SC LX79, Selbstbau Sub 18“, Teufel Theater 8 THX 5.1, 2x Canton 845,4 x Magnat IC62,Popcorn A500, Oppo BDP-93EU, Technisat Digit HD8+, Buttkicker LFE + Earthquake q10b

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7456
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Donnerstag 16. Juni 2016, 18:57

CineSnack hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe eine Nevo SL ergattert, allerdings ohne Software :hmmm: Ich habe mich schon schlau gemacht und weiß das ich für Nevo Studio eine XP Maschine benötige, allerdings benötige ich als erstes auch NevoStudio 2.02, hat hier jemand für mich diese Version :wink: ?

ActiveSync ist bereits installiert und das Gerät wird auch gefunden. Habe im Netz nur das NevoStudio 2.0 gefunden, diese startet zwar, aber ich kann mich nicht registrieren.

Kann mir bitte jemand helfen `?

Lieben Dank!

Matze :drunk:
Ich kann dir die letzte aktuelle Version 2.02.597 schicken. Gib mir bitte deine Emailadresse per PN. Schicken kann ich sie dir erst Anfang nächster Woche da ich übers Wochenende leider keine Zeit habe.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
CineSnack
Beiträge: 298
Registriert: Montag 14. März 2016, 11:03
Wohnort: Lich
Kontaktdaten:

Re: Nevo Sl

Beitrag von CineSnack » Freitag 17. Juni 2016, 21:02

wolfmunich hat geschrieben:
CineSnack hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe eine Nevo SL ergattert, allerdings ohne Software :hmmm: Ich habe mich schon schlau gemacht und weiß das ich für Nevo Studio eine XP Maschine benötige, allerdings benötige ich als erstes auch NevoStudio 2.02, hat hier jemand für mich diese Version :wink: ?

ActiveSync ist bereits installiert und das Gerät wird auch gefunden. Habe im Netz nur das NevoStudio 2.0 gefunden, diese startet zwar, aber ich kann mich nicht registrieren.

Kann mir bitte jemand helfen `?

Lieben Dank!

Matze :drunk:
Ich kann dir die letzte aktuelle Version 2.02.597 schicken. Gib mir bitte deine Emailadresse per PN. Schicken kann ich sie dir erst Anfang nächster Woche da ich übers Wochenende leider keine Zeit habe.
das wäre auper!!vielen Dank

:thumbsup:

Das programm startet zwar aber die nevo Softwares hängt sich bei der Registrierung auf, wenn ich auf abrechnen klicke dann hängt sie auch, unten steht USB Connection
Visivo Accoustic 311x180cm, Atmos 7.2.4, Epson TW9000LPE, Pioneer SC LX79, Selbstbau Sub 18“, Teufel Theater 8 THX 5.1, 2x Canton 845,4 x Magnat IC62,Popcorn A500, Oppo BDP-93EU, Technisat Digit HD8+, Buttkicker LFE + Earthquake q10b

Benutzeravatar
SchaffiS3
Beiträge: 563
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Nevo Sl

Beitrag von SchaffiS3 » Mittwoch 28. Dezember 2016, 19:24

So, meine Nevo (Bildschirm) geht nicht mehr :grant:

Nun auf der Suche nach einer App
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge

Antworten