Nevo Sl

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)
Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Nevo Sl

Beitrag von jonesy » Dienstag 24. Januar 2012, 14:41

Dieser NEVO Virus scheind ja ansteckend zu sein :wink:

Eckart

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4268
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Nevo Sl

Beitrag von The Jedi of Bass » Dienstag 24. Januar 2012, 18:50

Geht doch nix über Gruppendynamik :devil: :grin: :lol: :wink:

Fehlt halt noch so ein kleiner Aufkleber "Nevomike Tuning" :ras: :mrgreen:
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

kitesailer
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 02:14

Re: Nevo Sl

Beitrag von kitesailer » Dienstag 24. Januar 2012, 22:22

hi Jungs,

wenn man es genau nimmt, kann ich eine gewisse Beeinflussung von euch nicht ausscließen.

Aber lassen wir die FB erst mal ankommen und auf Herz und Nieren getestet sein.

Grüße

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4268
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Nevo Sl

Beitrag von The Jedi of Bass » Mittwoch 25. Januar 2012, 01:05

Ich muss zugeben, dass ich mir auch schon fast das Teil angeschafft habe... :w000t:
Aber mit meiner Philips "Normalo" Prestigo Fernbedienung bin ich nun wirklich das erste Mal zufrieden und das schon über einen gewissen Zeitraum...
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Nevo Sl

Beitrag von Kreuzi » Mittwoch 25. Januar 2012, 06:50

The Jedi of Bass hat geschrieben:Ich muss zugeben, dass ich mir auch schon fast das Teil angeschafft habe... :w000t:
Aber mit meiner Philips "Normalo" Prestigo Fernbedienung bin ich nun wirklich das erste Mal zufrieden und das schon über einen gewissen Zeitraum...
....kann sich nur noch um Stunden handeln :grin:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Samstag 28. Januar 2012, 17:43

Gibt es eigentlich eine neuere Version der NEVO Studio Software als 1.0?
Wenn ja, irgendwo zum downloaden?

Grüße
Andi

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Samstag 28. Januar 2012, 17:48

Andi Büttner hat geschrieben:Gibt es eigentlich eine neuere Version der NEVO Studio Software als 1.0?
Wenn ja, irgendwo zum downloaden?

Grüße
Andi
letzte aktuelle ist 2.02. Download über NevoStudio und mynevo.com
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Samstag 28. Januar 2012, 18:00

Danke! Ich habe erst versucht es auf nevo zu finden, weil ich nicht die alte Version installieren wollte.
Jetzt habe ich die alte Version doch zuerst installiert und kann mir übers Studio die aktuelle Version holen!

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Samstag 28. Januar 2012, 18:04

Andi Büttner hat geschrieben:Danke! Ich habe erst versucht es auf nevo zu finden, weil ich nicht die alte Version installieren wollte.
Jetzt habe ich die alte Version doch zuerst installiert und kann mir übers Studio die aktuelle Version holen!
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Montag 30. Januar 2012, 10:04

Servus,

für Besitzer der MC1 und MC12 (ohne HD); Anzeige des OSD (OnScreenDisplays) auf externen Monitor.
Ich habe mir für dieses OSD einen kleinen 7 Zoll LCD-Bildschirm von X4-Tech bei Conrad besorgt. Um diesen LCD (verbunden über "Monitor out" der Lex mittels Cinch) mit der Nevo zu nutzen, habe ich folgendes gemacht.

Bild

Auf der Nevo in irgendeinen Menü (bei mir ist es das Playermenü) einen Button erstellen, der nur die Aufgabe hat den LCD per IR aus dem Standby einzuschalten und anschließend auf das in der Nevo hinterlegte MC 12 Menü zu wechseln. Hier kann ich dann mittels der Hardkeys alle Möglichkeiten des OSD nutzen.

Bild

Um anschließend wieder in das jeweilige Playermenü zurück zu kommen und den LCD wieder in den Standby zu schicken, ist auf dem Button des jeweiligen Players die IR-Codes zur Ansteuerung über die MC12, Standby-Befehl des LCD, entsprechende Scaleranwahl und der Sprung in das Playermenü.
Der Vorteil ist hier neben den Möglichkeiten für das OSD der Lex auch das automatisierte An- und ausschalten des LCD um störende Reflektionen des Bildschirms zu unterbinden.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Montag 30. Januar 2012, 19:28

He Papsi, kannst Du nicht was bauen, dass die Nevo als Vorschaumonitor benutzbar ist! Das wäre geil :thumbsup:

LG
Andi

Benutzeravatar
Papsi
Beiträge: 2248
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg
Kontaktdaten:

Re: Nevo Sl

Beitrag von Papsi » Montag 30. Januar 2012, 19:58

Hehe - das wär doch was...

Ich habe mir noch nicht mal die WLAN Funktion angeschaut - da kann man doch auch irgendwas mit Mediaservern machen?
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Montag 30. Januar 2012, 20:07

Die WLAN Funktionen habe ich mir auch noch nicht angesehen. Ich bin gerade erst noch dabei mich mit der Software anzufreunden.
Bisher gefällt mir das alles sehr sehr gut - vor allem im Vergleich zu Logitech. Deren Software ist im Vergleich eine absolute Unverschämtheit. Als Entwickler muss ich mich für die schämen, so einen Mist an Kunden raus zu lassen.

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Montag 30. Januar 2012, 20:42

Habe da mal eine Frage...

Die ganzen Buttons etc. sind in der Größe fix? Der activities_blank button zum Beispiel ist ja so groß, dass nur drei davon auf den Schirm passen.
Da muss ich vermutlich den Button erst mit einem Grafikprogramm verkleinern und dann im nevo wieder importieren?

thx!

lg
Andi

Benutzeravatar
Papsi
Beiträge: 2248
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg
Kontaktdaten:

Re: Nevo Sl

Beitrag von Papsi » Montag 30. Januar 2012, 21:14

Du kannst die Grafiken einfach mit einem beliebigen Programm editieren und unter einem neuen Namen in Ordner speichern.

Es können auch einfach neue Ordner angelegt werden um so eigene Sachen drin zu speichern.
So hat man seine Sachen alle in einem Ordner.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut

Benutzeravatar
Papsi
Beiträge: 2248
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg
Kontaktdaten:

Re: Nevo Sl

Beitrag von Papsi » Montag 30. Januar 2012, 21:24

Hier mal ein Handy-Snapschuss von meinem Geräteauswahlmenü:

Bild

Sind fast alles eigene Bildchen, die ich im Internet gesucht habe und auf die passende Auflösung verkleinert habe.
Alle in meinen Ordner rein und in der Software einpassen.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Nevo Sl

Beitrag von Andi Büttner » Montag 30. Januar 2012, 21:38

Schaut super aus - so werde ich das auch machen!

Benutzeravatar
AndiTimer
Beiträge: 3039
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:33

Re: Nevo Sl

Beitrag von AndiTimer » Montag 27. Februar 2012, 21:52

Meine Nevo zickt mal wieder rum... und so langsam fällt mir nicht ein was ich noch probieren kann.

Ich würde ja sagen, das Touch-Display tut nicht mehr richtig, aber wenn ich drauf tippe geht das Licht vom Display an, also ganz kaputt kann es nicht sein.
Aber egal was ich sonst versuche, reagiert die Nevo nicht wenn ich auf das Display Buttons antippen möchte. Ich kann auch das Menü nicht aufrufen...

Am Rechner wird sie normal per USB erkannt, ich kann ein Projekt draufspielen und habe sogar die Firmware neu aufgespielt, Verhalten bleibt gleich.

Damit ich mal das Licht etwas steuern kann, habe ich das auf Hardkeys gelegt, das geht soweit.

Wenn man die Nevo aus- und wieder anschaltet, kommt kurz in rot die Anzeige Pstore init, da konnte man mal noch einen Art Reset oder ähnliches machen,
aber ich weiß nicht mehr wie das ging :hmmm:

Habt Ihr ne Idee was ich noch probieren kann bevor das Teil Bild

Gruss
Andi
Member of N I X - Abteilung Animationsfilm & SchleFaZ und ein weiteres Hobby
"You are being watched...“ // "Hold the Door! Hold d Door! HolDor! Hodor!" // Carlo Pedersoli "Futteténne!"

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4943
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Nevo Sl

Beitrag von Kreuzi » Dienstag 28. Februar 2012, 07:01

Servus,
AndiTimer hat geschrieben:da konnte man mal noch einen Art Reset oder ähnliches machen,
An der Seite ist doch der Gummideckel, welchen Du öffnen musst um an die USB-Buchse zu kommen. Neben der USB-Buchse ist ein kleines Löchli; Büroklammer aufbiegen und den kleinen Kopf drücken..... und alles wird gut :yes:

Viele Grüße
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Nevo Sl

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 28. Februar 2012, 07:27

Kreuzi hat geschrieben:ein kleines Löchli

:totlachen: :totlachen: :totlachen:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Antworten