Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Antworten
Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Mockingjay » Freitag 10. Mai 2019, 19:03

Der Fim ist kurzweilig, von guter Tonqualität und mächtig viel Badabumm.
Spoiler:Spoiler anzeigen
Das Ende ist offen, denn der Pirat hat überlebt und will Aquaman immer noch jagen.

Es kann also sein, das Aquaman das Endgame übersteht, um nochmals auf den Piraten zu treffen.
Atmosmäßig fehlt mir der räumliche Eindruck, wie z. B. bei Wonderwoman oder Infinity War.

AbsolutBlue
Beiträge: 395
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 19:06

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von AbsolutBlue » Samstag 11. Mai 2019, 08:36

Nicht in der Lage die Spoiler Funktion zu nutzen? :axe: :wall:
JVC N7 - Sony 65 AG9 - Panasonic DP-UB 9004 - Marantz AV 7702 MK II - Marantz MM 8077 - Apple TV 4K - Nubert 5.2.2

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4846
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Kreuzi » Samstag 11. Mai 2019, 08:46

AbsolutBlue hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 08:36
Nicht in der Lage die Spoiler Funktion zu nutzen? :axe: :wall:
Der Spoiler ist entspoilert..

Sch... jetzt bin auch auch gespoilert :grant:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Mockingjay » Samstag 11. Mai 2019, 09:03

Spoiler:Spoiler anzeigen
Ihr könnt euch beruhigen, dass mit dem Piraten findet im Abspann statt, so weit werdet ihr gar nicht kommen, weil ihr denkt, der Film ist jetzt zu Ende und ausschaltet.

Ist wie bei Terminator Genisys.

Aber es ist beruhigend, dass ihr euer Feinbild gefunden habt und :grant: könnt.

Im Übrigen erstaunt es mich, dass meine Beiträge gelesen werden.

AbsolutBlue
Beiträge: 395
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 19:06

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von AbsolutBlue » Samstag 11. Mai 2019, 21:42

Film: 7,5/10
War ganz ok, eventuell beim 2ten schauen gefällt er besser
Action Overkill „imho“


Bild: 8/10
2k DI sieht man sofort ab Beginn des Filmes.
Leichtes Korn vorhanden was auf analoge Kamera Technik schließen lässt.
Kontraste etwas flau sowie schwarzwert.
Film ist generell sehr hell.
Sehr lange Imax Vollbild Szenen welche aber auch nicht mit Qualität hervorstechen.
Sony Besitzer mit maskierter Leinwand oder 21:9 Leinwand sollten das blanking nutzen.

Es gibt weitaus bessere UHDs auf dem Markt

Ton: 8/10
Deutsch Dolby Atmos True HD Kern
Ton gefällt mir nicht so richtig....das Dauer Bass Gelage hat nichts mit Referenz oder sehr guter Abmischung zu tun. „Imho“
Mich hat es irgendwann genervt und irgendwie find ich es auch unpassend.

Effekte oder Dynamik hätten mehr Aufmerksamkeit bekommen können.
JVC N7 - Sony 65 AG9 - Panasonic DP-UB 9004 - Marantz AV 7702 MK II - Marantz MM 8077 - Apple TV 4K - Nubert 5.2.2

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3787
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Jessikai » Sonntag 12. Mai 2019, 10:56

Mockingjay hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 09:03
Spoiler:Spoiler anzeigen
Ihr könnt euch beruhigen, dass mit dem Piraten findet im Abspann statt, so weit werdet ihr gar nicht kommen, weil ihr denkt, der Film ist jetzt zu Ende und ausschaltet.
finde es klasse ,das Du jetzt schon für uns denkst . :thumbsup: :clap:


habe es mal für dich musikalisch untermalt :rolleyes:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Mockingjay » Sonntag 12. Mai 2019, 12:07

@ Jessikai, ich hab's zwar nicht angeklickt, aber als Member bist du wirklich gut und tust etwas für's Gemeinwohl, selbstverständlich im Rahmen der Nutzungsbedingungen. :group:

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3787
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von Jessikai » Sonntag 12. Mai 2019, 12:21

Danke dir :grin:

:rolleyes: :beer2: "leben und leben lassen " und einen gesunden Menschenverstand sind aber auch in den Rahmen der Nutzungsbedingungen mit eingebunden .
Ade vom Bild

Member of --> H C M

AbsolutBlue
Beiträge: 395
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 19:06

Re: Aquaman in Dolby Atmos Deutsch u. Englisch

Beitrag von AbsolutBlue » Sonntag 12. Mai 2019, 14:04

So hatte nochmal die normale BD drinne, welche ich bei dem Film bevorzugen würde.
In hellen Bereichen brennt es nicht aus, man hat es wohl beim HDR Mastern bischen übertrieben mit der Helligkeit und vollflächig hohe nit zahlen.

Die blu Ray is bedeutend dunkler abgemischt und für mein Geschmack ansehnlicher, da die Kontraste eh etwas flau sind.
Übertreibt man es da noch mit der Helligkeit ist das Zuviel des guten „imho“
JVC N7 - Sony 65 AG9 - Panasonic DP-UB 9004 - Marantz AV 7702 MK II - Marantz MM 8077 - Apple TV 4K - Nubert 5.2.2

Antworten