Underwater FHD/dts

Antworten
Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Underwater FHD/dts

Beitrag von wolfmunich » Montag 25. Mai 2020, 10:02

Servus,

gestern im BlueineCinema gesehen.
Underwater ist ein Mix aus SciFi und Horror wobei große Anleihen bei Alien genommen werden. Sozusagen Ripley nicht im All sondern Meilen unter Wasser. Die Spannung ist hoch und es gibt auch ein paar "Erschreckszenen". Der Sound in deutschem dts braucht sich nicht verstecken, die Subwoofer bekommen ordentlich zu tun.
Insgesamt ein ordentlich gemachter Film der einen netten Filmabend bereitet.

Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1064
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Underwater FHD/dts

Beitrag von mphc » Mittwoch 27. Mai 2020, 22:32

Bin gespannt. Den bekomm ich nächste Woche.
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Benutzeravatar
BladeRunner1974
Beiträge: 747
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 16:05
Wohnort: Schweiz

Re: Underwater FHD/dts

Beitrag von BladeRunner1974 » Samstag 30. Mai 2020, 16:37

Den kann man(n) gut ‚wegschauen‘. Eine Mischung aus ‚Abyss‘ und ‚Life‘. 90‘ ohne grossen Firlefanz in einer für einen B-Movie ansprechenden Optik. Man darf nun kein Meisterwerk erwarten - wer das nicht tut, dürfte angenehm überrascht/unterhalten werden.

Bild & Ton sind überdurchschnittlich.
LG Stephan - Cinema Utopia

Benutzeravatar
dfacilla
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 25. August 2020, 09:25
Wohnort: Bad Neuenahr

Re: Underwater FHD/dts

Beitrag von dfacilla » Samstag 29. August 2020, 21:34

Hiho!

Also ich habe den Film über AppleTV+ für 6,99€ erworben.
Ich war sehr überrascht über Atmos Ton und HDR Bild. Ich fühlte mich gut unterhalten...!
Da habe ich schon vieeeel schlechteres gesehen!^^

Nico
LG Nico - Cinema Black Box

viewtopic.php?f=7&t=4176

Antworten