MadVR Envy

Antworten
Benutzeravatar
Smack
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 12:37

MadVR Envy

Beitrag von Smack » Freitag 1. März 2019, 13:37

Anscheinend kommt da was großes auf uns zu:

https://mailchi.mp/c7615e96b103/28ktk2x74t/

"
The world's best 4K HDR tone mapping from any source.

No HTPC required! Sign up to be the first to know about breaking news and the pre-order.
"

Aber anscheinend auch nicht wirlich günstig. Soll sich im Preisgefüge eines Lumagen bewegen....

Benutzeravatar
Smack
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 12:37

Re: MadVR Envy

Beitrag von Smack » Freitag 1. März 2019, 14:28

Preise stehen anscheinend noch nicht fest. Habe gerade mit MadShi gesprochen und er meinte das die Preise noch nicht fest sind!

Also es besteht Hoffnung das wir unter 1000 Euro bleiben :)

Benutzeravatar
flinke flasche
Beiträge: 3298
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 17:07
Wohnort: Laupheim
Kontaktdaten:

Re: MadVR Envy

Beitrag von flinke flasche » Montag 4. März 2019, 08:48

Hatte mich vor ein paar Tagen mal schon eingeschrieben. Bin mal auf mehr Infos gespannt.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1

Benutzeravatar
Smack
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 12:37

Re: MadVR Envy

Beitrag von Smack » Dienstag 5. März 2019, 17:26

Ich auch. Sollte es sich aber bewahrheiten das das Teil so teuer ist / wird wie ein Lumagen dann bin ich raus...

techno1999
Beiträge: 276
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 16:20

Re: MadVR Envy

Beitrag von techno1999 » Mittwoch 11. September 2019, 17:09

Das Teil kostet je nach Ausführung :
Envy Pro Cinema : 9,979 $
Envy Basis Modell : 5,499 $
Wow da bin ich froh das ich einen HTPC habe :w000t: Es soll aber von Madvr eine HTPC Pro Version bald geben natürlich soll die was kosten mal schauen was daraus wird . Aber laut Madshi soll es weiterhin eine kostenlose Madvr HTPC Version geben .

Antworten