Schlankheitskur für mein Heimkino

Dies und das...
Antworten
Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von jonesy » Donnerstag 30. Mai 2019, 10:26

Moin, so wie es aussieht werde ich wohl meinem Heimkino ein Schlankheitskur verpassen müssen :hmmm:

Die CO2 Steuer wird kommen, Strom und alles andere wird so teuer werden das ich mir den jetzigen stand meines Heimkinos wohl nicht mehr lange leisten kann oder es nur noch zwei - dreimal pro Monat benutzen darf und dann drauf hoffen muß das sich in den paar Stunden der Wind stark genug bläst und kein Blackout im Stromnetz ein oder mehrere meiner Geräte zerschießt :w000t:

Deutschland ist auf dem besten Weg sich selbst :axe: :axe: :axe: ....

Eckart

z3000
Beiträge: 718
Registriert: Freitag 26. August 2011, 10:58

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von z3000 » Donnerstag 30. Mai 2019, 11:33

Danke Mama Merkel ...Ho Ho Ho

Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von Mockingjay » Donnerstag 30. Mai 2019, 13:53

Frage mal die Polit-Deppen in Bayern, warum sie den Südlink verhindern?

Wir im hohen Norden gehen es ganz gelassen an: Unser Windstrom wird nach Skandinavien (Nordlink-Seekabel) exportiert, und sollte tatsächlich mal Windflaute sein, bekommen wir Ökostrom aus den Wasserkraftwerken von dort zurück. :tease:

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von jonesy » Donnerstag 30. Mai 2019, 15:11

Mockingjay hat geschrieben:
Donnerstag 30. Mai 2019, 13:53
Frage mal die Polit-Deppen in Bayern, warum sie den Südlink verhindern?

Wir im hohen Norden gehen es ganz gelassen an: Unser Windstrom wird nach Skandinavien (Nordlink-Seekabel) exportiert, und sollte tatsächlich mal Windflaute sein, bekommen wir Ökostrom aus den Wasserkraftwerken von dort zurück. :tease:
So so und der Osterhase trägt eine Brille und hat zu Ostern einen Rucksack mit bunt bemalten Eiern auf dem Rücken :hit: :hit: :hit:
Im hohen Norden schiebt man den Mond noch mit der Stange weiter denn man ist ja näher dran :tease:

Eckart

Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von Mockingjay » Donnerstag 30. Mai 2019, 22:35

Wie hoch ist der tägliche Stromverbrauch in eurem Heimkino?

100 kW?

Benutzeravatar
unluckymonkey
Beiträge: 237
Registriert: Montag 31. August 2015, 14:30

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von unluckymonkey » Mittwoch 5. Juni 2019, 14:46

jonesy hat geschrieben:
Donnerstag 30. Mai 2019, 10:26
Moin, so wie es aussieht werde ich wohl meinem Heimkino ein Schlankheitskur verpassen müssen :hmmm:

Die CO2 Steuer wird kommen, Strom und alles andere wird so teuer werden das ich mir den jetzigen stand meines Heimkinos wohl nicht mehr lange leisten kann oder es nur noch zwei - dreimal pro Monat benutzen darf und dann drauf hoffen muß das sich in den paar Stunden der Wind stark genug bläst und kein Blackout im Stromnetz ein oder mehrere meiner Geräte zerschießt :w000t:

Deutschland ist auf dem besten Weg sich selbst :axe: :axe: :axe: ....

Eckart
Ernsthaft jetzt ??
Mein kino Klick Mich
Ein Besuchsbericht Klick Mich

Benutzeravatar
HighEndHarry
Beiträge: 457
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 18:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von HighEndHarry » Mittwoch 5. Juni 2019, 16:59

1. April ist doch schon rum :confused:
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von jonesy » Freitag 7. Juni 2019, 15:12

Moin,
ich habe natürlich übertrieben bei dem Thema :) aber leider ist das keine reine Fantasie !
Da dieses Thema und was damit zusammenhängt, sehr brisant ist, werde ich es lieber dabei belassen und jeder sollte mal etwas drüber nachdenken :)
Ein kleines Filmchen dazu [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=02My7Gfel2Y&t=183s[/youtube]

Eckart

Mockingjay
Beiträge: 365
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von Mockingjay » Freitag 7. Juni 2019, 19:53

Und du glaubst, was der Spinner da labert?

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4846
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Schlankheitskur für mein Heimkino

Beitrag von Kreuzi » Samstag 8. Juni 2019, 07:10

Servus Leute,

ich würde mich jetzt liebend gern mit Euch über die Politik unterhalten, aber das HCM-Forum ist irgendwie nicht der richtige Platz dafür.

Also, back to the roots :beer2:

Kreuzi
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Antworten