Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Antworten
Leon
Beiträge: 8
Registriert: Montag 23. Januar 2017, 14:31

Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Leon » Freitag 2. April 2021, 14:48

Hallo Miteinander,

ich plane im Heimkino gegenüber der Bafflewall ein 4er SBA an die Wand zu hängen – die Subwoofer werde ich selbst bauen.
Plane mit 200€ - 300€ pro Chassis so das ich (ohne Holz und Kleinteile) bei 800€ - 1200€ für die 4 Chassis lande.

Sowas in die Richtung:
• Dayton Audio UM15-22 Ultimax 15
• Peerless XXLS-P835017 (Vifa XXLS AL 12/04)
• Oder gar Eminence Kappa Pro-15LF-2

Habt ihr Chassis Empfehlungen in dieser Range die bei euch ein „Ich bin angekommen“ Gefühl ausgelöst haben?

Beste Grüße und Frohe Ostern aus Bremen

Leon
Beiträge: 8
Registriert: Montag 23. Januar 2017, 14:31

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Leon » Mittwoch 7. April 2021, 07:53

Hat keiner im Forum Erfahrungen mit Single Bass Arrays gesammelt?

Oder habe ich eine essentielle Information, die Vorraussetzung für einen Austausch ist, in meiner Frage nicht erwähnt?

Viktor
Beiträge: 16
Registriert: Samstag 2. Mai 2020, 23:07

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Viktor » Mittwoch 7. April 2021, 15:35

Hallo Leon,

Ich kann leider nichts konstruktives beitragen, aber würde mich über eine Antwort freuen (da mich vergleichbare Gedanken beschäftigen)

Mit freundlichen Grüßen,
Viktor

Stefan72
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 4. April 2019, 14:42

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Stefan72 » Mittwoch 7. April 2021, 17:30

Wenn du nur zu Erfahrungen mit einem SBA fragst...

Die Erfahrungen mit meinem 4er SBA in einer Bafflewall sind sehr positiv, war schon eine gute Idee das so zu machen. Ich habe aber Subs von SVS und keine DIY.

Die von dir ausgewählten Chassis liest man oft bei Selbstbauprojekten, denk die sind alle ok.

Ob es aber richtig gut wird, entscheidet sich mit deiner Gehäuseberechnung, Auslegung, Verstärker, Raum, Einmessung, ...
Deswegen ist eine Antwort zu deiner Fragestellung schwierig...

Warum integrierst du die Subs eigentlich nicht in deiner Bafflewall? Oder machst gleich ein DBA?

Gruß Stefan

Leon
Beiträge: 8
Registriert: Montag 23. Januar 2017, 14:31

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Leon » Mittwoch 7. April 2021, 17:44

Hallo Stefan,

Danke für deine Eindrücke.

Ich trage mich mit dem Gedanken eines SBAs (statt DBA)weil ich den Platz habe eine Bafflewall gegenüber des SBA platzieren zu können. So wie ich gelesen habe ist das die adequateste Version, wenn es denn gut umsetzbar ist.

Stefan72
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 4. April 2019, 14:42

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Stefan72 » Mittwoch 7. April 2021, 17:51

Aber in der Bafflewall sind dann ja deine Frontlautsprecher, oder?

Wenn die Platz haben, dann...

Leon
Beiträge: 8
Registriert: Montag 23. Januar 2017, 14:31

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Leon » Mittwoch 7. April 2021, 19:20

Das SBA würde bei mir, vorne, hinter der Leinwand sitzten. Natürlich ebenfalls gedämmt doch nicht so tief wie bei der Baffle Wall die hinten an der Rückwand aufgebaut wird.
Das passt schon.

Stefan72
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 4. April 2019, 14:42

Re: Single Bass Array Eigenbau Subwoofer

Beitrag von Stefan72 » Mittwoch 7. April 2021, 19:30

Ok, bei DIY kannst du ja die Tiefe der Gehäuse bestimmen - solange natürlich das Chassis von der Tiefe rein passt.

Aber gut, klappt auch von hinten...

Antworten