PS5, Disney+ => Mikrostotterer

Antworten
Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4363
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: ca. Erding

PS5, Disney+ => Mikrostotterer

Beitrag von The Jedi of Bass » Samstag 16. Oktober 2021, 11:43

Hallo zusammen,
Bei unserem letzten Kinoabend vor kurzem haben wir per PS5 und Disney+ den Film Black Widow geschaut.

Mal davon abgesehen, dass einige Szenen unscharf waren (Internet Bandbreite?), gab es bei dem ganzen Film eigentlich kleine Tonaussetzer

Wenn ich die PS5 als UHD Player nutze, habe uch das Problem nicht kann auch ganz normal Atmos per Bitstream zuspielen.

Als Tonauswahl hier gab es aber irgendwie nur PCM, Dolby oder DTS als Ausgabeformat bei der PS5.
Einstellung bei der Disney+ App habe ich nucht gefunden.

Kennt jemand das Problem und ist das behebbar oder muss ich dann doch mal den AppleTV beim Balck Friday schießen, um bestmöglich Netflix, Prime, TVNow und Disney+ abzuspielen (diese Streaming Dienste nutze ich alle aktiv).
Beste Grüße
The Jedi of Bass

Member of HCM - Abteilung Erdbeben, Kickbass, 4k60p HDR und Zocken (PS5 und PC)

Didi
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Re: PS5, Disney+ => Mikrostotterer

Beitrag von Didi » Samstag 16. Oktober 2021, 12:22

Servus Stefan.
Hab seit längerem bei einem LG TV bei den Streaming-Apps Tonaussetzer.
Und gestern auch so Mikrostotterer: Zuspieler X-Box One S Netflix App.

MfG Anderl

Antworten